News [Handball] 25.02.2021 — 10:29 Uhr

Tiffy – die sich gerne mit ihrer Schwester Tipps gibt

Hier einige Fakten zu unserer Spielerin Sophie Hartstock.

Sophie ist bereits seit 2016 bei den Meenzer Dynamites. (Foto: Axel Kretschmer)

Sophie Hartstock, schon seit Juli 2016 bei den Dynamites, liebt Tiere und ist gerne in der Natur……seht selbst! Hier nun einige Facts zu "Tiffy":

Warum Handball?

Durch meine Familie. Mein Vater und meine Schwester haben auch beide Handball gespielt. Zudem haben meine Eltern früher sehr viel beim VfL Bad Schwartau geholfen. Ich wurde dann immer in die Hallen mitgenommen, schon als Baby.

Wie ist das, wenn man eine Schwester hat, die auch Handball spielt?

Wie für jeden anderen auch, der eine Schwester oder einen Bruder hat. Der einzige Unterschied: Man sieht sich seltener aber dafür kann ich mir von ihr natürlich auch jeder Zeit gute Tipps einholen.

Meine Stärken – Antizipation in der Abwehr

Warum Teamsport Handball?

Im Team kann man sich auch mal Fehler leisten, die ein anderer wieder ausbügeln kann, im Einzelsport bekommt man für persönliche Fehler direkt eine Quittung.

Herausforderung als Linksaußen - man muss den richtigen Moment abpassen, um weder zu früh noch zu spät aus der Abwehr nach vorne zu laufen in den Gegenstoß.

Lieblingsmannschaft - keine spezielle, aber ich sehe gerne Spiele der SG Flensburg-Handewitt

Verbesserungspotenzial des Teams - Ich denke, dass das Team noch Luft nach oben hat. Wenn wir es schaffen, dass jeder seine beste Leistung erreichen kann, können wir sicherlich noch einige Spiele gewinnen.

Aufgabe in der Mannschaft - Ich wasche mit Nina zusammen die Leibchen und bin mit Ola für die Vollständigkeit (insbesondere das Vorhandensein von Tape) des Physiokofferns zuständig

Eindrücke aus der 1. Liga - Der Schritt von mir damals aus der 3. in die 2. Liga war schon ein großer Unterschied. Aber von der 2. zur 1. Liga merkt man doch noch mehr das höhere Tempo der Mannschaften und die höhere Körperlichkeit. 

Spitznamen – Als ich neu in der Mannschaft war, hat jemand im Team anstatt Sophie im Spiel Tiffy verstanden. Seitdem hat sich der etabliert.

Beruflich - Ich bin Studentin (Geowissenschaften)

Balance zwischen Studium und Handball - Manchmal schon schwer, da ich natürlich zusätzlich zum Handball auch noch meinen Studentenjob habe. Aber mit der notwendigen Organisation bekommt man auch das hin.

Hobbys - Nicht direkt Hobby, aber ich mag es gerne mal kleiner Ausflüge zu machen. (z.B. gerne auch mal in Tierparks, weil ich Tiere liebe oder einfach ein wenig die Natur erkunden) 

Drei Worte zu mir - Nordlicht, tierlieb, organisiert

Auf die Palme bringt mich - Unordentlichkeit, zu spät sein  

Wenn ich mal schlecht drauf bin, rede ich meistens mit jemandem darüber

Social-Media ist Mal ein netter Ausgleich an einem eintönigeren Tag aber nicht überlebenswichtig

Musik höre ich, was gerade im Radio läuft

Lieblingsspeise: Schnitzel

Aufregendster Urlaub: Dubai

Corona - Für mich ist alles recht „normal“ weitergegangen, nur die Uni ist komplett online, aber Arbeiten kann ich trotzdem. Allerdings schätz man es jetzt finde ich noch mehr, wenn man sich mit Familie/Freunden treffen kann.

Wenn ich 1 Million gewinne würde ich auf jeden Fall meiner Familie was geben und viel Reisen

Ich möchte gerne mal Island, Australien, Südamerika, ... (einfach die Welt bereisen)

An Mainz gefällt mir Die ganzen schönen Feste in der Sommerzeit und natürlich das Marktfrühstück

Sportlich interessiert mich noch Wintersport (Skiabfahrt, Biathlon)

Entweder oder?

Kaffee – Tee – Tee, aber zwischendurch gerne mal einen leckeren Latte Macchiato

Bier – Wein – Wein

Hip-Hop – R'n'B – R'n'B