News [Handball] 26.10.2020 — 20:10 Uhr

Meenzer Dynamites gegen Metzingen erneut ohne Zuschauer

Örtliche Behörde schränkt den Teilnehmerkreis wieder ein.

Die Mainzerinnen müssen am Wochenende wieder ohne Zuschauer auskommen. (Foto: Axel Kretschmer)

Die Bundesliga-Handballerinnen vom 1. FSV Mainz 05 müssen am kommenden Samstag, 19:00 Uhr, bei ihrem Heimspiel gegen TuS Metzingen ohne Zuschauer auskommen.

Die zuständige Behörde beschränkte den Teilnehmerkreis auf insgesamt 50 Personen, die gleichzeitig in der Halle sein dürfen.

Zwei Hinweise:

  • Die gekauften Dauerkarten verlängern sich automatisch
  • Alle interessierten Sportfans haben wie immer die Möglichkeit, das Spiel bei sportdeutschland.tv im Livestream zu verfolgen.