Meenzer Dynamites 06.08.2020 — 20:13 Uhr

Meenzer Dynamites mit neuem Hallensprecher

Podcaster kommentiert ab der kommenden Saison die Heimspiele der Dynamites.

Jan Budde im Gespräch.

Jan Budde, bekannt unter anderem durch den Mainz 05-Podcast "Die Hinterhofsänger", wird ab der neuen Saison Hallensprecher bei den Handballerinnen der Meenzer Dynamites. Dank gilt den bisherigen Hallensprechern Eva Federhenn, Richard Dautermann und Norbert Roth. In den vergangenen Jahren haben sie mit sehr viel Einsatz die Handballerinnen begleitet und immer zu einer stimmungsvollen Atmosphäre in der Halle beigetragen.

Für Jan Budde sieht in seiner neue Aufgabe eine tolle Herausforderung: "Ich begleite die Meenzer Dynamites schon seit einiger Zeit. Gerade auch in der Aufstiegssaison war ich mit viel Leidenschaft dabei. Hier wird sehr viel transportiert, was meiner Meinung nach Mainz 05 ausmacht. Deshalb freue ich mich, jetzt auch hier ein Teil davon sein zu dürfen und werde versuchen, die Spielerinnen und Fans in der Halle entsprechend zu informieren und zu motivieren."