Meenzer Dynamites 16.08.2019 — 11:13 Uhr

Meenzer Dynamites II beim Skoda Cup in Allensbach

An diesem Wochenende wartet auf unsere Damen II das 1. große Highlight der Vorbereitung. Der Weg führt an den Bodensee, um in einem gut besetzten Turnier - das erste in dieser Vorbereitung - weitere Bausteine für die Saison zu legen.

Auf geht´s zum Skoda-Cup (Bild Daniela Bilo-Mainz 05)

Aufgeteilt in zwei Gruppen, treten acht Mannschaften an, die zunächst um den Gruppen-, dann um den Turniersieg kämpfen. Unsere Meenzer Dynamites II müssen sich in ihrer Gruppe gegen den Gastgeber aus Allensbach (3. Liga Süd), den Zweitligisten aus Herrenberg und die aus der letzten Saison bekannte TSG Eddersheim (3. Liga Mitte) durchsetzen.

Bereits in der letzten Vorbereitung hatte man ein Testspiel gegen die Mannschaft aus Eddersheim absolviert, um dann in der Runde zwei weitere Male aufeinander zu treffen. Dieses Jahr wird erneut das letzte Testspiel vor der eigentlichen Saison gegen die TSG Eddersheim die Saisonvorbereitung abschließen.

Auch beim SV Allensbach war ein Teil unserer Mädels schon einmal zu Gast. Vor zwei Jahren spielte unsere damalige A-Jugend unter Trainer Jörg Schulze gegen einige Spielerinnen der jetzigen Damenmannschaft.

Die zweite Gruppe ist ähnlich stark besetzt, hier spielen ein weiterer Zweitligist, der VfL Waiblingen, LK Zug (Schweizer Vizemeister), die Drittligamannschaften aus Gröbenzell und Haunstetten gegeneinander.

Leider muss unsere junge Mannschaft auf Feline Teuscher, Regina Wirsing und Nora Schulze verzichten, die aus privaten Gründen nicht dabei sein können.

Zwei Spiele pro Tag stehen auf dem Programm, in denen in zweimal 20 Minuten weiter an den festgelegten Schwerpunkten gearbeitet werden kann. Dazu zählen erneut die Abstimmung in der 6:0-Abwehr, der Einsatz variabler, gegnerbezogener  Abwehrsysteme sowie das schnelle  Umschalten in den Angriff.

Natürlich steht am Wochenende der Handball im Mittelpunkt, trotzdem darf ein Teamabend am Samstag nicht fehlen. Die Mädels haben vor ein paar Wochen eine Teambuilding-Aufgabe bekommen und werden das Ergebnis am Samstagabend vorstellen.